Zum Hauptinhalt springen Stiftung CBM Luxemburg Menu

Mission, Vision, Werte

Unsere Mission: Vermeidbare Blindheit und Sehbehinderungen vorbeugen

Die Stiftung CBM Luxemburg hat sich zum Ziel gesetzt, Projekte zu unterstützen, welche vermeidbare Erblindung und Sehbehinderungen vorbeugen. Sie will auch dazu beitragen, die Lebensqualität der Menschen mit anderen Behinderungen zu verbessern.

Unsere Vision: Visuelle Defizite und andere Behinderungen verringern durch das Stärken von lokalen Partnern

In einer begrenzten Anzahl von besonders benachteiligten Ländern unterstützt die Stiftung CBM Luxemburg lokale Partner bei ihrem Bestreben, visuelle Defizite und andere Behinderungen zu verringern. Diese Präventions- und Behandlungsprojekte gehen Hand in Hand einher mit der Verbesserung der Lebensqualität von Menschen mit solchen Behinderungen.

Mission 1

Unsere Werte bestimmen unser Handeln

  • Wir handeln professionell und wissenschaftlich fundiert: Wir nehmen fundierten Rat an und kooperieren effizient mit kompetenten Partnern.
  • Wir sind tolerant: Unsere Wurzeln sind christlich. Wir sind jedoch offen gegenüber jeder toleranten Spiritualität oder Weltanschauung. Wir fördern Projekte in jeglichen Ländern, ohne Ansehen von Glauben, Ethnie, Herkunft, Geschlecht, sexueller Orientierung.
  • Wir sind weltoffen: Wir sind neugierig auf andere Kulturen und Vorgehensweisen. Wir lehnen westlich geprägtes Überlegenheitsstreben ab. Wir erarbeiten Lösungen im Konsens mit lokalen Partnern.
  • Wir agieren transparent: Wir kommunizieren offen über unsere Projekte. Wir setzen die uns anvertrauten Mitteln respektvoll ein.
  • Wir schließen alle ein: Wir setzen uns dafür ein, dass Menschen mit Behinderungen die volle Teilhabe an der Gesellschaft erhalten. Wir streben höchstmögliche Inklusion behinderter Menschen an.
  • Wir lernen kontinuierlich dazu: Wir gestehen Fehler und Widersprüche ein und  lernen aus ihnen. Wir streben stets bessere Lösungen an.
Mission 2
Scroll Top